Förderangebote

  • Möchten Sie schulisch noch weiter herausgefordert werden?
  • Sind Sie motiviert für zusätzliche Lernfelder?

Bei Bedarf stehen Ihnen die folgenden Angbote zur Verfügung: 

Unser Förderangebot beinhaltet einerseits Förderkurse, welche im Berufsbildungszentrum Herisau angeboten werden. Andererseits können wir den Lernenden externe Förderangebote in Kooperation mit anderen Berufsschulen und weiteren Anbietern ermöglichen. Die Förderangebote sind teils kostenpflichtig. Über die Angebote unserer internen und externen Förderangebote werden die Lernenden im Unterricht oder von der Abteilung Beratung und Förderung informiert. Bei Interesse können sich die Lernenden, wie auch ihre Bezugspersonen bei der Abteilung Beratung und Förderung melden.

Neu: BoOST-Kurse für alle interessierten Lernenden   

Boosten Sie Ihr Wissen!

Starten Sie durch. Boosten Sie Ihr Wissen!

Unsere Kurse in Französisch und Finanzwissen bieten die perfekte Gelegenheit, Ihre Fähigkeiten zu erweitern und sich auf die Zukunft vorzubereiten. 

Was bieten wir Ihnen?

  • Lernpfade auf der digitalen Lernplattform Moodle, welche weitgehend selbst bearbeitet werden können (Finanzwissen)
  • Inputlektionen und Hilfestellungen durch Fachpersonen
  • Kombination von Präsenzunterricht und Selbststudium (Finanzwissen), Plan in Quicklinks
  • Orientierung an den Anforderungen für die Aufnahmeprüfung der BM2
  • Pilotkurs kostenlos (abgesehen von Lehrmitteln)

BoOST-Kurs Französisch

  • wann: Donnerstag 7.45 h bis 8.30 h
  • wo: Zimmer D03
  • Start: Donnerstag, 15. August 2024
  • Lehrperson: Louise Champagne
  • voraussichtliche Dauer: 2 Jahre
  • wer: alle Interessierten
  • Ziel: vorbereitet sein auf eine BM2-Aufnahmeprüfung und aufs Leben
  • Kontakt: louise.champagne@berufsschule.ch

Moodle-Kurs Finanzwissen

  • wann: Mittwoch, 16.30 h bis 18.00 h (Plan für Präsenzlektionen in den Quicklinks)
  • Start: Mittwoch, 14. August 2024
  • wo: Zimmer E01
  • Lehrperson: Sonja Kappenthuler
  • wer: alle Lernenden, die ein Grundverständnis für Rechnungswesen und Betriebswirtschaft entwickeln wollen
  • Ziel: vorbereitet sein auf eine BM2-Aufnahmeprüfung und aufs Leben
  • Kontakt: sonja.kappenthuler@berufsschule.ch